KoKi – Kommunales Kino – Sommerpause bis 04.09.17

 

Hier gibt es kein Hollywood-Blockbuster-Einerlei, sondern viel Abwechslung:

  • deutsche, europäische, internationale Produktionen
  • große und kleine Filme
  • anspruchsvolle, unterhaltsame, engagierte Werke
  • komische, dramatische, anrührende Filme
  • Spielfilme, Dokumentationen
  • Filme für ein erwachsenes Publikum, Filme für Kinder und Familien

 

Kommunales Kino – Jeden Montag 20.15 Uhr

Hier finden Sie das aktuelle Programm des kommunalen Kinos für die nächsten Wochen: KLICK

Jeden Montag 20.15 Uhr
Eintritt: 8,00 €
Klick–> Kommunales Kino

Das neue Programm des Kommunalen Kinos liegt jetzt u.a. im Kino aus! Für die aktuelle Spielsaison haben wir für Sie folgende Filme im Programm:

Die nächsten Termine:

 

04.09.2017

 

In Zeiten des abnehmenden Lichts
11.09.2017

 

Loving
18.09.2017

 

Selbstkritik eines bürgerlichen Hundes
25.09.2017

 

Ein Kuss von Béatrice
02.10.2017

 

The Dinner

 


Eintrittspreis:
Danach: Sommerpause bis zum 04. September 2017
Jeden Montag 20.15 Uhr

Veranstaltungsort und -zeit
Das aktuelle Programm: –> KLICK <–HINTERGRUND: Mit der Gründung des Kommunalen Kinos Diepholz im Jahre 1987 bahnte sich eine Erfolgsgeschichte an, die bis heute anhält. Allein bis Mitte 2011 kamen mehr als 60.400 Besucher, viele von ihnen „Dauerkunden”.Zweimal – in den Jahren 1995 und 2005 – wurde das Kommunale Kino Diepholz vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur ausgezeichnet: mit dem Preis für die Gestaltung eines hervorragenden Jahresfilmprogramms in der Kategorie der nichtgewerblichen Filmabspielstellen. Damit konnte sich Diepholz erfolgreich neben Preisträgern wie Braunschweig, Hannover, Bremen, Göttingen, Osnabrück u.a. behaupten.Gezeigt werden besondere, möglichst auch aktuelle, Filme, die sonst selten, meist aber gar nicht in den Kinos der Region zu sehen sind. Ein dreiköpfiges Team ehrenamtlich engagierter Filmliebhaber wählt sie aus, stellt die Programme zusammen und sorgt für deren Bekanntmachung.

Auf allen Plätzen 8,00 €

Kartenreservierung online

www.central-cineworld.de

 

Kontakt

Gisela Langhoff

Tel. 05446-4047

Fax 05446-4049

Dr. Roswitha Prinz-Schubert

Dr. Rainer Schubert

Tel. 05441-6068

Fax 05441-8703